JULI

31. Juli 2017
31-07-17
Nach unserer Opening Party haben wir, zumindest ein Teil von uns, Neonlicht gegen südeuropäische Sonne getauscht. Denn diesen Monat durften wir unter der Regie von Stefanie Soho zwei weitere Kampagnen Filme für Asics Tiger drehen. Zuerst ging es zu den Damm-Schwestern Katharina und Anna-Maria nach Barcelona. Die beiden Instagram-Bekanntheiten machten mit uns zusammen Tag und Nacht unsicher. Das frühe Aufstehen zur morgendlichen blauen Stunde für den Opening Shot hat sich auch diesmal wieder gelohnt, als das Mittelmeer uns mit einem pinken Sonnenaufgang belohnte. Pink war sowieso das Stichwort für den Videodreh, von Eiswaffeln bis zu aufblasbaren Riesenflamigos, den Lieblingen der Producerin. Gewrappt wurde natürlich mit nächtlichem Seafood-Picknick auf den Bunkern von Camel, mit Blick über die Lichter der Stadt.  
Famos ging es weiter in Mailand für die gleiche Asics Kampagne. Emis Killa, Italiens Rap Ikone, zeigte uns Haus und Hof vor den Toren Monza's. Das Energielevel war hoch, egal ob im Studio, beim Box-Training oder beim Motorrad fahren - kreischende Fans inklusive.

Parallel dazu ging das Leben im Neonlicht für die Postproduktion weiter, denn hier wurde ordentlich geschrubbt. Audi, C&A, Locosquad - nur einige der Projekte, die diesen Monat durch SSD's und Server auf die Bildschirme der Welt wanderten.